Leibrente

Leibrente – die andere Art eine Immobilie zu verkaufen !

Ihr Haus ist mittlerweile viel zu groß und der Erhalt von Haus und Garten wird Ihnen zu viel ? Die Kosten für Erhalt und Pflege nehmen immer mehr zu ? Ein altersgerechter Umbau Ihres Hauses übersteigt Ihre finanziellen Möglichkeiten ?

Aufgrund der niedrigen gesetzlichen Rente sinkt der Lebensstandard und häufig fehlt im Alter das Geld für notwendige Reparaturen.

Sie leben nach dem Prinzip „einen alten Baum verpflanzt man nicht“ und möchten unbedingt weiterhin in Ihrer Immobilie – Ihrer Wohnung – Ihrem Haus wohnen bleiben ?

Die Immobilien-Leibrente ermöglicht es speziell älteren Haus- und Immobilieneigentümern ihre Immobilie in eine i.d.R. lebenslange Zusatzrente umzugestalten. Diese Zusatzrente ermöglicht es, dass weiterhin frei und unabhängig von finanziellen Belastungen selbstbestimmt im eigenen Haus / in der eigenen Immobilie gewohnt werden kann.

Das Konzept der Leibrente ist im Prinzip ganz einfach erklärt:

  • 🏠  Ihr Haus / Ihre Immobilie wird verkauft
  • 🏠  Der Käufer zahlt Ihnen eine lebenslange monatliche Rente
  • 🏠  Sie haben ein im Grundbuch gesichertes lebenslanges Wohnrecht
  • 🏠 Die Instandhaltung übernimmt der neue Eigentümer

Es gibt verschiedene Konstellationen einer Leibrente. Gerne informiere ich Sie über dieses interessante Thema !